top of page

Modellführung im Fotoworkshop

Jeder Fotograf hat so seine eigene Art wie er ein Fotoshooting mit Personen fotografiert.

Ich selbst bin jemand der schnell fotografiert während andere super schnell fotografieren dass die Blitze fast nicht hinterherkommen. Es kommt aber immer darauf an wer mit mir ein Fotoshooting bestreitet. Bei einem erfahren Model fotografiere ich schnell und bei einem Kunden Fotoshooting sehr langsam und bedacht.

Auch im Umgang mit dem Model hat jeder seine eigene Führung um das bestmögliche aus dem Model herauszuholen. Die Kommunikation ist hierbei sehr wichtig und sollte vom Fotografen gut beherrscht werden. Viele Dinge lenken z.B. den Anfänger ab man muss sich auf die Technik konzentrieren und das Model führen und das Licht im Auge behalten. Das kann oft zum völligen Fotoshooting Chaos führen.


Eine Abhilfe kann ein Workshop sein in dem man beigebracht bekommt wie man ein Model führt, aber auch die Technik locker beherrscht und das Licht richtig einrichtet um es dann nicht mehr zu beachten.

Tipp für dich: Ein Arbeitsablauf ist sehr wichtig und eine gute Vorbereitung ohne das wird dein Fotoshooting zum völligen Chaos und es wird mega peinlich für dich und am ende ist das Model noch völlig entnervt weil sie Zeit inseriert hat und sie keine guten Bilder bekommen hat.

Nun einige Bilder die ich bei einem Fotoworkshop mit Jean Noir gemacht habe. Das Model ist die wunderschöne Juliette



31 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page