top of page
  • AutorenbildVolker Bruder

Entfesseltes Blitzen mit Aufsteckblitz, macht das Sinn?

Tipps und Tricks für bessere Portraitfotos: Wie man einen Aufsteckblitz entfesselt richtig einsetzt.

 



Entfesseltes Blitzen mit einem Aufsteckblitz kann helfen, beeindruckende Fotos mit professionellem Bildlook zu erzielen. Hier sind einige Tipps und Tricks, wie du deinen Aufsteckblitz verwenden kannst z.B. in der Portraitfotografie.

  • Verwende einen Funkauslöser: Ein Funkauslöser ist ein Muss, wenn du deinen Blitz entfesselt einsetzen willst. Es ermöglicht dir, den Blitz drahtlos auszulösen und bietet dir extrem viel Freiheit und Möglichkeiten deinen Bildlook nach deinen Geschmack zu steuern. Man ist mit dieser Technik mega mobil und man ist nicht an einen Ort gebunden.

  • Verwende manuelle Einstellungen: Entfesseltes Blitzen erfordert manuelle Einstellungen. Verwenden den manuellen Modus an deinem Blitz und passe die Leistung entsprechend an. Du musst auch die Verschlusszeit, Blende und ISO manuell einstellen, um sicherzustellen, dass der Blitz das gewünschte Ergebnis erzielt. Du kannst damit deine eigene Fotografie Handschrift erstellen.

  • Positioniere den Aufsteckblitz richtig: Der Ort, an dem du den Blitz positionierst, ist entscheidend für das Ergebnis Ihrer Fotolook bzw. Bildlook. Platziere den Blitz seitlich oder von hinten, um Schatten und Tiefe zu erzeugen. Du kannst auch den Blitz von oben verwenden, um ein gleichmäßigeres Licht zu erzielen. Oder stelle denn Aufsteckblitz so das er indirekt blitzt, das Licht wird dadurch diffus. Mein BruderArtcore Bildstil der deep down Lightning Look wird dadurch erzeugt.

  • Verwende eine Softbox: Eine Softbox hilft dabei, das Licht weicher zu gestalten und harte Schatten zu vermeiden. Es gibt verschiedene Arten von Diffusoren auf dem Markt, von einfachen bis hin zu aufwendigeren Softboxen. Probiere verschiedene Optionen aus, um zu sehen, welche am besten für deinen Bildstil funktioniert.



Tipp: Entfesseltes Blitzen erfordert Übung Übung Übung, Geduld und einen Trainer der es dir bei bringt. Probiere verschiedene Techniken und Einstellungen aus, um zu sehen, was für dich am besten funktioniert. Je mehr du damit in Übung kommst, desto besser werden deine Bilder am Ende werden. Meine Empfehlung an dich ist: Besuche einen Fotoworkshop der speziell das Thema Studioblitz und entfesselt blitzen mit Aufsteckblitz anbietet z.B. mein P i C ist so ein 1zu1 Fotoworkshop.


Entfesseltes Blitzen kann eine großartige Möglichkeit sein, um deinen Fotos deine eigene Handschrifft und Stil zugeben und sie werden dadurch professioneller aussehen. Versuche die Tipps und Tricks umzusetzen und vergesse nicht das regelmäßig üben. Von nichts kommt nichts.

43 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page