top of page
  • AutorenbildVolker Mitarbeiter Bruder

Photoshop und das nicht-destruktive arbeiten " geht das?

Das Non Destruktiv bzw. nicht-destruktive arbeiten in Photoshop ist sehr wichtig. Erklärung folgt in diesem Blog Beitrag 😃👍🏼⭐


 

Stell dir vor, du arbeitest hart an einem Foto und willst es mit deiner eigenen Handschrift veredeln. Aber du hast Angst und du kennst den Fehler schon, etwas falsch zu machen und das Originalbild zu zerstören. Die Frage ist, was sollst du tun, um nicht den Fehler zu machen? Keine Sorge, mein Freund! Nicht-destruktive Bildbearbeitung ist das Zauberwort bzw. Photoshop Technik, um dein Bild zu retten! Oder im Vorfeld Workflow Fehler nicht zu tun, um Zeit zu sparen und schnelle auf Kunden Änderungswünsche zu reagieren.


Bilbearbeitung mit Photoshop
Bilbearbeitung mit Photoshop

Im Gegensatz zur destruktiven Bildbearbeitung, bei der du das Originalbild irreparabel veränderst, kannst du mit der nicht-destruktiven Arbeitsweise Änderungen vornehmen, ohne das Originalbild zu zerstören. Es ist wie ein virtueller Fallschirm, der dich davor bewahrt, hart aufzuschlagen. Du kannst mit der non destruktiv Technik sehr schnell in deiner Bildbearbeitung im Bild Änderung vornehmen. Der Kunde wird es dir danken und jeder ist voll zufrieden damit. Effektives Zeitmanagement ist sehr wichtig in der professionellen High End Bildbearbeitung.


Bildbearbeitung mit Photoshop
Bildbearbeitung mit Photoshop

Und wie funktioniert das? Machen wir ein Beispiel für die Verwendung von Ebenen und Ebenmasken! Diese sind wie die verschiedenen Schichten einer Torte oder Hamburger, die du separat bearbeiten und anpassen kannst, um das perfekte Bild zu zaubern. Es ist wie ein magischer Trick, bei dem du verschiedene Elemente des Bildes veränderst, ohne dass es jemand bemerkt.

Aber Vorsicht, meine Freunde! Wenn du den Hintergrund deines Bildes ändern möchtest, solltest du immer eine Kopie erstellen oder mit einer Ebenenmaske arbeiten, um das Originalbild zu schützen. Sonst könnte es passieren, dass dein Kunde plötzlich wie ein Panda aussieht und du keine Ahnung hast, wie das passieren konnte! SPEZIAL TIPP an dich verwende die „doppelte RAW Konvertierung.“


Also, wenn du das nächste Mal mit Photoshop arbeitest, denke daran: Nicht-destruktive Arbeit ist der Schlüssel zum Erfolg. Es gibt dir die Freiheit, das Bild zu bearbeiten, ohne es zu zerstören. Und wer weiß, vielleicht wirst du bald selbst zum Photoshop-Magier und beeindruckst deine Freunde und Kollegen mit deinen Fähigkeiten!


Bildbearbeitung mit Photoshop
Bildbearbeitung mit Photoshop

Zusammenfassend ist die nicht-destruktive Arbeitsweise in Photoshop ein grundlegendes Konzept, das es ermöglicht, flexibler und effizienter zu arbeiten und das Originalbild unversehrt zu lassen. Es ist ein wichtiger Bestandteil der professionellen Bildbearbeitung, der dazu beiträgt, dass man jederzeit Änderungen vornehmen und das beste Ergebnis erzielen kann.


Wenn du noch mehr über Bildbearbeitung und über Photoshop wissen willst, dann, dann schreib mich doch einfach an. Für dich habe ich ein effektives Tool… nein drei, die du für deine Weiterentwicklung nutzen kannst. Klick auf den Link 👉🏼www.bruderartcore.de/weiterbildung

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page